Gustav Klimt

Kunst-Comic

Das Gold wurde ihm in die Wiege gelegt, denn Gustav Klimt wuchs als Sohn eines Goldschmieds in einer Wiener Vorstadt auf. Er war einer der beliebtesten Künstler der Wiener Gesellschaft, aber auch einer der umstrittensten, weil er gerne gegen geltende Konventionen verstieß. Zunächst wurde Klimt mit Deckenfreskos und Porträts bekannt.
Im Laufe der Zeit bildete er seinen ornamentalen, goldenen Stil heraus, für den er heute mit Gemälden wie „Der Kuss“ berühmt ist.

Gustav Klimt – sein Leben und Werk im Comic erzählt.